Vattenfall beauftragt die NSW mit der Lieferung der Innerparkverkabelung für die Erweiterung des Offshore-Windparks Kentish Flats

Vattenfall beauftragt die Norddeutsche Seekabelwerke GmbH mit der Lieferung der Innerparkverkabelung für die Erweiterung des Offshore-Windparks Kentish Flats

Nordenham, Januar 2014 – Am 12.12.2013 hat die Vattenfall Windpower Ltd den Auftrag über die Lieferung von über 30 km Mittelspannungsseekabeln zur Innerparkverkabelung der Erweiterung des Offshore-Windparks Kentish Flats an die Norddeutsche Seekabelwerke GmbH (NSW), einer Tochtergesellschaft der General Cable Corp., vergeben. Der Beginn der Produktion ist für 2014 geplant, die Fertigstellung des Windparks für 2015.

Der Windpark ist ein von Vattenfall betriebener Offshore-Windpark, der um weitere 15 Windenergieanlagen mit je 3,3 MW erweitert werden soll. Kentish Flats umfasst bisher 30 Windenergieanlagen à 3 MW und befindet sich vor der Küste von Kent in etwa 5 m Wassertiefe.

Thorsten Schwarz, Senior-Vizepräsident der NSW-Muttergesellschaft General Cable und Geschäftsführer von NSW: „Wir sind stolz, dass sich ein renommierter Offshore-Windparkbetreiber wie Vattenfall für unsere bewährten Produkte entschieden hat. Als langjähriger Partner der Offshore-Industrie haben wir uns für Projekte in Großbritannien positioniert, und dieser Auftrag gibt uns die Möglichkeit, weiterhin unsere Marketingstrategie zu verfolgen.

 

Pressekontakt NSW

Sylke Vosshoff

+49 4731 821340
+49 4731 821340
sylke.vosshoff@www.nsw.com

© 2020 Norddeutsche Seekabelwerke GmbH · All rights reserved