Energiegewinnung wird zunehmend zur Kernfrage der Menschheit. Alternativen zu den fossilen Energieträgern sind eine Notwendigkeit. Windparkanlagen stellen hierfür eine von vielen Antworten. Wachsendes Umweltbewusstsein und hohe Winderträge auf See machen speziell die Offshore-Windparks zu zukunftsweisenden Energielieferanten.

Ihr Ansprechpartner
Herr Erhard Weitzenfelder
+49 4731 82 1255
+49 4731 82 2255
erhard.weitzenfelder@prysmiangroup.com

Energieseekabel

NSW bietet mit seiner langen Erfahrung im Bereich See- und Offshorekabel die notwendige Expertise, um den fordernden Ansprüchen bei der Verkabelung von Windparks gerecht zu werden.

Gleichzeitig bietet unsere ausschließlich in Nordenham stattfindende Produktion einen weiteren Vorteil: schnelle Lieferzeiten für den gesamten Nordseeraum über die eigene Weser-Pier. Wir stehen bereit, um mit unseren Kunden notwendige Neuentwicklungen zu realisieren und nutzen dabei, dass Forschung, Projektplanung, Produktion und Beratung an einem Standort zur Verfügung stehen. NSW Submarine Power Cables for OGP Applications.

Neue Techniken im Bereich der Öl- und Gasförderung bedingen den verstärkten Einsatz von Energieseekabeln. Heute noch zieren Bohrinseln die Meere, während in Zukunft der gesamte Vorgang der Öl- und Gasgewinnung unter Wasser ablaufen wird. Hierfür sind spezielle Energieseekabel notwendig, an denen wir heute schon arbeiten. Nicht zu vergessen sind Standardanwendungen für Energieseekabel, um Landstriche oder Städte über den Wasserweg zu verbinden. Ebenso gilt es, Land-Insel-Verbindungen vorzunehmen. Viele dieser Netze und Verbindungen kommen in die Jahre und sind dabei, überholt zu werden. An der ständigen Weiterentwicklung dieser Produkte zur Reduzierung der Umwelteinflüsse (gerade bei der Legung) und den Verlusten beim Energietransport (durch neue Materialien) arbeiten wir permanent.

Als Rundum-Service bieten wir unsere in anderen Seekabelnetzen längst erprobte schlüsselfertige Lösung an, die sich von der finanziellen Planung über die technische Realisation bis hin zur Inbetriebnahme erstreckt.

© 2020 Norddeutsche Seekabelwerke GmbH · All rights reserved